Freizeitbad

SILVANA-Infos

Alles, was wichtig ist, auf einen Blick

Information

Sie haben Fragen zum SILVANA Sport- und Freizeitbad?
Wir haben alles Wichtige rund um Anreise und Aufenthalt im SILVANA für Sie zusammengestellt.

Wir wünschen Ihnen schon jetzt einen erholsamen Aufenthalt im SILVANA Schweinfurt!

Parken und Anfahrt

Das SILVANA Sport- und Freizeitbad liegt im Schweinfurter Stadtteil Hochfeld. Sie erreichen das SILVANA bequem mit dem Stadtbus.

Die Linie 51 verkehrt während der gesamten Öffnungszeit im 20-Minuten-Takt (Haltestelle SILVANA). Zusätzlich kann die Linie 41 genutzt werden (Haltestelle Turngemeinde).

Weitere Informationen zum Schweinfurter Stadtbus, sowie eine Fahrplanauskunft finden Sie auf dieser Website.

Daneben verfügt das SILVANA über zahlreiche teilüberdachte kostenfreie PKW-, Motorrad- und Fahrrad-Stellplätze.

Barrierefreiheit

Auch Gäste mit Behinderung sind bei uns im SILVANA herzlich willkommen. In vielen Bereichen sind wir bereits auf ihre Bedürfnisse eingerichtet.

Wir verfügen über insgesamt fünf Behindertenparkplätze, drei Parkplätze davon liegen an der Busschleife. Von hier aus haben Sie über den Eingangs-Steg ungehinderten Zugang zum Bad.
Zwei weitere Parkplätze befinden sich vor dem Untergeschoss des Bades unmittelbar in der Nähe des Aufzugs.
Die Bade-, Sauna-, Wellness- und Erholungseinrichtungen sind somit frei für Sie zugänglich.

Es existieren behindertengerechte Sanitär- und Duschbereiche. Zudem stehen geräumige Umkleidekabinen im Hallenbad, Freibad und in der Sauna zur Verfügung.
Im Bad haben Sie außerdem die Möglichkeit, den Rollstuhl abzustellen und den hauseigenen Rollstuhl für die Nassbereiche zu nutzen.
Der Zugang zum Freibad beziehungsweise allen Becken sowie dem Kiosk im oberen Bereich des Freibades wird über einen barrierefreien Weg ermöglicht.

Der Zugang zu den Schwimm- und Erlebnisbecken im Hallen- sowie im Freibad erfolgt über breite Einstiegstreppen.
Im Hallenbad befinden sich zudem alle Wasserflächen auf gleichem Niveau.

In unserer Saunalandschaft sind die Bereiche und Einrichtungen im Erdgeschoss auch für Rollstuhlfahrer nutzbar.
Dies sind das Dampfbad, die Softsauna, der Panoramaraum und das Ruhehaus, die Saunabar sowie der Außenbereich.