Berufseinsteiger/Berufserfahrene

Ingenieur für Asset- und Projektmanagement (m/w/d)

Veröffentlicht am 22.02.2023

Die Stadtwerke Schweinfurt GmbH, deren alleinige Gesellschafterin die kreisfreie Stadt Schweinfurt ist, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ingenieur für Asset- und Projektmanagement (m/w/d) in Vollzeit.

Wir bieten Ihnen eine interessante Position in einem leistungsfähigen Unternehmen mit langfristiger Perspektive. Werden Sie Teil eines zukunftsorientierten Teams, bei dem Sie Ihre Stärken voll ausschöpfen können!

Die Stadtwerke Schweinfurt stellen sich vor

Aufgabe des Unternehmens ist insbesondere die Versorgung der Stadt Schweinfurt sowie einzelner Umlandgemeinden mit Strom, Erdgas, Trinkwasser und Fernwärme. Der öffentliche Personennahverkehr und der Betrieb des Sport- und Freizeitbades SILVANA sind weitere Tätigkeitsfelder.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Eigenständiges Projektmanagement über alle Projektphasen für alle Sparten - von der Projektidee bis zum Betrieb
  • Aktives Gestalten der Netzentwicklung im Bereich Wasser- und Wärmenetze sowie bei der Transformation der Gasnetze hin zu klimaneutralen Gasen
  • Weiterentwicklung des strategischen und operativen Asset Managements
  • Planen, Auswählen, Überwachen und Steuern der Budgets für Instandhaltungs-, Erneuerungs- und Netzausbauvorhaben (Zeit/Kosten/Qualität)
  • Aufbau und Weiterentwicklung von Kennzahlensystemen zur strategischen Bewirtschaftung des Netzes
  • Verfolgen der Entwicklung neuer Technologien und Projektarbeit (z.B. Glasfaserausbau, Wasserstoff, Sektorenkopplung, Quartierslösungen)
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft nach Einarbeitung

Ihre Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieur-/ Wirtschaftsingenieurstudium, idealerweise im Bereich Versorgungstechnik, Gebäude- und Energietechnik, Bauingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Projektmanagement und Kenntnisse der Verfahrensabläufe in den Bereichen Rohrleitungsbau, Wasserversorgung und Wärmeerzeugung wünschenswert
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie analytische, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative mit dem Ziel zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Kenntnisse relevanter Normen und Vorschriften (z. B. HOAI, VOB, DVGW, AGFW) wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte, insbesondere im Bereich MS Excel
  • Führerschein der Klasse B mit Wohnsitz max. 30 Min. Fahrzeit zum Einsatzort im Versorgungsgebiet

Was wir bieten:

  • Einen krisensicheren und attraktiven Arbeitsplatz an der Schnittstelle zwischen Energiewende und Digitalisierung mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und abwechslungsreichen Aufgaben
  • Interne und externe Qualifizierungsprogramme
  • Ein hochmotiviertes und engagiertes Team sowie ein angenehmes Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, die die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ermöglichen
  • Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe inkl. Sonderzahlung sowie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Sehr gute Zusatzleistungen u.a. Fahrradleasing, kostenloses Laden von privaten E-Fahrzeugen auf dem Betriebsgelände und Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung sowie zu vermögenswirksamen Leistungen

Allgemeine Informationen:

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (bitte ausschließlich in Form von PDF-Dateien) über unser unten stehendes Onlinebewerbungsformular.

Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns die Zustimmung, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum Ablauf der Einspruchfrist nach dem AGG einbehalten.

Noch Fragen?

Gerne können Sie uns per Mail an personal@stadtwerke-sw.de kontaktieren.
Zusätzlich steht Ihnen für Vorabinformationen Herr Danz (Tel. 09721 931-447) gerne zur Verfügung.

Interesse?

Dann können Sie sich gerne mit dem folgenden Formular bewerben.

Bewerbungsformular

Angaben zur Person
weiter
Angaben zum Bildungsweg
weiter
Angaben zur Stelle
weiter
Dokumente
weiter

Die Datenschutzerklärung finden Sie hier